• Abholung & Verkauf in
    unseren Gewächshäusern
  • Sicherer Versand als
    Paket oder mit Spedition

Der Palmenmann Blog

Der Palmenmann bloggt ab jetzt wie wild! Aufgepasst, denn hier gibt es brandaktuelle Tipps zu aktuellen Angeboten, Aktionen, neuen Pflanzen und alles zum Thema Exoten!

Der Palmenmann bloggt ab jetzt wie wild! Aufgepasst, denn hier gibt es brandaktuelle Tipps zu aktuellen Angeboten, Aktionen, neuen Pflanzen und alles zum Thema Exoten! mehr erfahren »
Fenster schließen
Der Palmenmann Blog

Der Palmenmann bloggt ab jetzt wie wild! Aufgepasst, denn hier gibt es brandaktuelle Tipps zu aktuellen Angeboten, Aktionen, neuen Pflanzen und alles zum Thema Exoten!

Die ursprüngliche Heimat der Azadirachta indica liegt auf dem Subkontinent Indien sowie in deren Nachbarländern, wie Pakistan, wo Sie als vielseitige Heilpflanze verwendung findet. Das pflegeleichte Gehölz ist ein dekoratives Zierelement für jeden Garten. Neben dem sattgrünen, gefiederten Blattwerk überzeugt der Neembaum mit langen Blütenrispen, die in einem strahlenden Weiß erscheinen und einen betörenden Duft verströmen. Nach der Blütezeit entwickeln sich die Steinfrüchte, deren Aussehen stark an Oliven erinnert. Aufgrund ihres sehr bitteren Geschmacks, dienen die Früchte in erster Linie als dekoratives Zierelement.

Erdbeeren wachsen an Bäumen

Der Erdbeerbaum (Arbutus unedo) ist eine exotische Ergänzung zu unseren heimischen Obstpflanzen und ein herrlicher Blickfang in jedem Garten. Seine schmackhaften Früchte erinnern durch ihre leuchtend rote Färbung und runde Form an Erdbeeren. Bevor Sie in den Genuss der leckeren Früchte kommen, schmückt sich der Baum von Oktober bis Dezember mit einer Vielzahl kleiner, glockenförmiger Blüten, die sich in einem wunderschönen reinen Weiß präsentieren.