Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Aglaonema 'White Lance'

    Aglaonema 'White Lance'
  • Aglaonema 'White Lance'
  • AGLA-WHIT-1509
Die ideale Haltung Ihrer Aglaonema ‚White Lance' Die Aglaonema ‚White Lance' zieht bereits... mehr

Aglaonema 'White Lance'

Die ideale Haltung Ihrer Aglaonema ‚White Lance'

Die Aglaonema ‚White Lance' zieht bereits aufgrund ihres Namens die Aufmerksamkeit auf sich. Doch weiß sie vor allem auch aus optischen Gründen zu glänzen. Die lanzettlichen Blätter besitzen eine hellgrüne Unterseite und einen ebenso grünen Blattrand auf der Oberseite. Die Blattmitte ist um einiges heller und bildet somit einen hervorragenden Kontrast. Der Blattstiel ist weißlich, ebenso wie die Hauptblattader auf der Unterseite und der Übergang zwischen Stiel und Blatt auf der Oberseite. Alles zusammen genommen ist der dicht wachsende Kolbenfaden ein absolutes Kunstwerk. Die Aglaonema gehört zu den pflegeleichteren Zimmerpflanzen und eignet sich somit auch ideal für Beginner, die sich ein tropisches Feeling nach Hause holen wollen.

Tipps von unserem Pflanzendoktor:

- Wählen Sie für Ihre Aglaonema ‚White Lance' einen hellen bis halbschattigen Standort.
- Platzieren Sie den Kolbenfaden so hell wie es nur geht, werden Sie mit kräftigen Blattfarben belohnt.
- Halten Sie den Wurzelballen der Pflanze gleichmäßig feucht - verhindern Staunässe jedoch um jeden Preis.
- Alle ein bis zwei Jahre sollten Sie Ihre neue Pflanze im Frühjahr in ein etwas größeres Pflanzgefäß umtopfen. Verwenden Sie dafür ein hochwertiges Substrat.
 
An einem hellen bis halbschattigen Standort fühlt sich Ihre Aglaonema ‚White Lance' wohl. Auch dunklere Standort sind möglich, doch verblassen die Farben ein wenig. Umso heller Sie sie hingegen platzieren, desto kräftiger werden sie Ihnen präsentiert. Falls vorhanden, ist ein Platz an einem Ost- oder Westfenster ideal, da sie dort einige Sonnenstunden am Morgen oder Abend abbekommt. Regelmäßige Wassergaben sind wichtig, doch verzeiht Ihnen der Kolbenfaden auch kürzere Trockenperioden problemlos. Gießen Sie erst, wenn die obere Erdschicht angetrocknet ist, andernfalls kommt es schnell zu Staunässe - dies schadet der Pflanze erheblich. Testen Sie ganz einfach mit dem Finger, ob die Erde bereits trocken ist.
 
Ihr neuer Mitbewohner freut sich von Frühling bis Herbst über einen geeigneten Dünger. Hierfür empfehlen wir unseren beliebten Palmenmann Spezial Langzeit-Dünger (10 Stk.). Wenden Sie diesen ganz einfach nach Gebrauchsanweisung an.
Wollen Sie weitere Aglaonemas kaufen? Schauen Sie sich gerne in unserer kleinen, aber feinen Auswahl um!
 
Tipps zum Thema „Düngen" haben wir auch in diesem UGXXL Video für Sie:
 

Das YouTube Video wurde aufgrund Ihrer Cookie-Einstellungen blockiert.

Über die Aglaonema ‚White Lance'

Die Aglaonema stammt ursprünglich aus den tropischen Regionen Indonesiens und gehört zur Familie der Aronstabgewächse (Araceae). Es gibt in etwa 55 bekannte Aglaonema Arten, die als Zimmerpflanzen kultiviert werden. Sie zeichnen sich alle durch die lanzettlichen, spitz zulaufenden Blätter aus und weisen meist bunte Farbkombinationen auf.
Eigenschaften mehr
Eigenschaften
Herkunft/Klimazone: tropisch
Pflanzenart: Grünpflanze
Standort: Wohnraum
Dunkle Standorte: Nein
Lichtbedarf: Halbschatten
Liefergröße: ca. 30 cm inkl. Topf
Topfgröße: 12 cm
Winterhart: Nein
Pflege: Anfänger
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Aglaonema 'White Lance'"
Bewertungen aller Artikel ansehen (7019)
Eine Überprüfung der Bewertungen hat vor deren Veröffentlichung nicht stattgefunden. Die Bewertungen könnten von Verbrauchern stammen, die die Ware gar nicht erworben haben.
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Spam-Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen