50% RABATT* mit Code "GREEN50"   |   Aktionsbedingungen
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Granatapfel (Grenadine)

    Punica granatum
  • Punica granatum
  • PUNI-GRAN-3874
399,00 EUR *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Speditionsversand: Gruppe D

Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

+++ Echter Granatapfel +++   Ein exotischer Leckerbissen mit mediterranem Charme! Die... mehr

Granatapfel (Grenadine)

+++ Echter Granatapfel +++
 
Ein exotischer Leckerbissen mit mediterranem Charme! Die Punica granatum erfreut sich einer steigernden Beliebtheit und ist für ihre wohlschmeckenden Früchte bekannt. Nach der eindrucksvollen Blütezeit, die im Mai beginnt und bis in den Juli gehen kann, kommen die leckeren Früchte zum Vorschein. Unter der festen Schale mit der rötlichen Färbung befindet sich eine Vielzahl von köstlichen Kernen, die sich durch das süße Aroma als wahrer Gaumenschmaus bewähren. Ob für den Direktverzehr oder für die Verarbeitung zu wohltuenden Säften und süßen Desserts: Der Granatapfel ist die richtige Wahl für alle Naschkatzen und Obstliebhaber!
 
Bei dem Granatapfel handelt es sich um eine wärmeliebende Schönheit: Gönnen Sie Ihrem Liebling einen sonnigen Platz im Freien und Sie werden mit einem gesunden Erscheinungsbild der Pflanze belohnt. Eine gleichbleibende Feuchtigkeit am Wurzelballen sichert zudem das Wohlbefinden der Obstpflanze. Versorgen Sie Ihren Granatapfel regelmäßig mit dem kostbaren Nass und achten Sie darauf, dass Ihr Baum keiner Staunässe ausgesetzt wird. Zudem kennzeichnet sich dieses Exemplar durch eine ausgeprägte Frostbeständigkeit, da die Punica granatum als ausgepflanztes Exemplar laut Literaturangaben sogar Temperaturen bis ca. -10/-12°C standhalten kann. Vor dem kalten Winter legt der laubabwerfende Granatapfel sein Blattwerk ab, bevor er sich im Frühjahr mit einem neuen Blattschmuck ziert.
 
Übrigens: Granatäpfel werden seit Jahren in gesundheitsförderlichen Studien untersucht und in den Bereichen Zellalterung, Krebs, Herzgesundheit, Gefäße usw. wird eine positive Wirkung bestätigt. Weitere Informationen zum Granatapfel als Superfood finden Sie in unserem Blog!
 
Hinweis: Bitte beachten Sie, dass lediglich die Früchte dieser Pflanze essbar und damit ungiftig sind. Andere Pflanzenteile eignen sich nicht zum Verzehr.
 
Der Stammumfang liegt bei ca. 30 bis 40 cm.
 
Da es sich um ein laubabwerfendes Obstgehölz handelt, werden diese Exemplare während der kalten Jahreszeit als blattlose Bäume geliefert.
 
Für Ihren Liebling nur das Beste! Eine hochwertige Erde sichert das Wohlbefinden Ihrer Pflanze und fördert eine reiche Fruchtbildung. Unser Palmenmann Spezial-Substrat ist hierfür bestens geeignet. Diesen Artikel finden Sie in unserem Webshop unter Zubehör.
 
Schauen Sie sich auch unsere anderen Granatapfelbäume an! Wir führen ein großes Sortiment an günstigen Granatapfelbäumen .
 
Ausführliche Pflegetipps für den Granatapfelbaum finden Sie in unserem Blogartikel.
 
Lieferung ohne Deko.
Eigenschaften mehr
Eigenschaften
Botanischer Name: Punica granatum
Herkunft/Klimazone: mediterran
Pflanzenart: Fruchtpflanze
Standort: Garten, Terrasse/Kübel
Dunkle Standorte: Nein
Lichtbedarf: Sonne
Substrat: Erde
Liefergröße: ca. 190-200 cm inkl. Topf
Blätter: laubabwerfend
Farbe: Rot
Winterhart: Ja
Temperaturminimum: ca. -10/-12°C
Versand bei Frost: Ja
Pflege: Anfänger
Kinderfreundlich: Nein
Tierfreundlich: Nein
Giftig für: unbekannt
Essbar: Ja
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Granatapfel (Grenadine)"
Bewertungen aller Artikel ansehen (6938)
Eine Überprüfung der Bewertungen hat vor deren Veröffentlichung nicht stattgefunden. Die Bewertungen könnten von Verbrauchern stammen, die die Ware gar nicht erworben haben.
16.06.2019

Traumhafter Granatapfel

Traumhafter Granatapfelbaum, tolle Qualität. Lieferung erfolgte im März ohne Probleme. Jetzt ist Juni blüht er.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Spam-Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen