50% RABATT* mit Code "GREEN50"   |   Aktionsbedingungen
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Steckling Philodendron 'Snowdrift'

    Philodendron 'Snowdrift'
  • Philodendron 'Snowdrift'
  • STEC-PHIL-5471
59,90 EUR *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Paketversand: Gruppe A

Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

Der Philodendron ‚Snowdrift' ist ein imposanter Baumfreund mit einem ansehnlichen Blattwerk.... mehr

Steckling Philodendron 'Snowdrift'

Der Philodendron ‚Snowdrift' ist ein imposanter Baumfreund mit einem ansehnlichen Blattwerk. Das besondere an ihm ist zweifellos die Entwicklung der Blattfarbe. Zu Beginn wachsen sie beinahe gelblich bis zur vollen Größe heran, bis sie sich entfalten und den Blick auf die Oberfläche freigeben. Die Blattadern erscheinen dabei leicht rötlich und bilden einen tollen Kontrast zur restlichen Pflanze. Die lanzettlichen Blätter werden mit der Zeit immer dunkler, sodass adulte Blätter in einem hellen Grün, mit dunkelgrünen Sprenkeln präsentiert werden. Machen Sie sie wegen der runden bräunlichen Flecken keine Sorgen, Ihrer Pflanze geht es gut! Diese produziert die Pflanze zum eigenen Schutz. Sie werden extraflorale Nektarien genannt. An diesen Stellen sondert der Philodendron ‚Snowdrift' ein süßliches Sekret ab, was Ameisen anlockt. Die Ameisen wiederum fressen neben dem Sekret auch nahende Schädlinge. Beim Neuaustrieb sind diese Nektarien nicht zu finden.
 
Lassen Sie den Steckling noch zwei bis vier Wochen im Sphagnummoos/Perlit weiter wurzeln. Wir achten darauf, dass bereits Wurzeln nachtreiben und die Pflanze sich stabil weiterentwickeln kann. So machen sich die Stecklinge, egal ob Kopf- oder Stammsteckling, auf jeden Fall mit Wurzelansätzen auf den Weg zu Ihnen. Nachdem sich die einzelnen Wurzeln weiter verzweigt haben und sich quasi ‚Wurzelabzweigungen' gebildet haben, können Sie Ihren kleinen Mitbewohner in das von Ihnen auserkorene Substrat pflanzen. Idealerweise haben Sie nährstoffarmes Substrat, so können wir die Anzuchterde aus unserem Shop empfehlen. Um die Wurzelbildung zu unterstützen und Ihrem Steckling bestmöglich unter die Arme zu greifen, können Sie den Neudofix Wurzelaktivators zum Gießwasser hinzufügen. Nutzen Sie diesen, wie auf der Verpackung angegeben.
 
Der untere Teil des Stecklings, eventuelle Wurzelansätze, sitzen in Moos oder Perlit, sodass der Pflanze ausreichend Feuchtigkeit auf dem Weg zu Ihnen zur Verfügung steht.
 
Umfassende Tipps und viele weitere interessante Informationen zur Pflege des Philodendron finden Sie in unserem Blogbeitrag.
 
Beachten Sie bitte, dass Sie exakt die Pflanze erhalten, die Sie auswählen.
 
Wichtig: Pflanzen sind empfindliche Lebewesen, daher kann es vorkommen, dass durch den langen Transport Blätter beschädigt oder geschwächt werden.
 
Sie wollen weitere Pflanzen Ableger kaufen? Dann schauen Sie unbedingt in unserer Stecklingskategorie vorbei. Unsere Auswahl ist riesig, es lohnt sich!
Eigenschaften mehr
Eigenschaften
Botanischer Name: Philodendron 'Snowdrift'
Herkunft/Klimazone: tropisch
Pflanzenart: Grünpflanze
Wuchsform: kletternd
Standort: Wohnraum
Dunkle Standorte: Nein
Lichtbedarf: Halbschatten
Blätter: immergrün
Blattmaserung: panaschiert
Farbe: Grün
Winterhart: Nein
Überwinterung Licht: hell
Temperaturminimum: ca. 15°C
Versand bei Frost: Nein
Pflege: Fortgeschrittene
Kinderfreundlich: Nein
Tierfreundlich: Nein
Giftig für: Menschen und Tiere
Essbar: Nein
Gesundheit: Raumluftverbesserer
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Steckling Philodendron 'Snowdrift'"
Bewertungen aller Artikel ansehen (6938)
Eine Überprüfung der Bewertungen hat vor deren Veröffentlichung nicht stattgefunden. Die Bewertungen könnten von Verbrauchern stammen, die die Ware gar nicht erworben haben.
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Spam-Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen