30% RABATT auf alles!*   |   Aktionsbedingungen

Beeren

Topseller
-30
SALE
Pinke Heidelbeere Pinke Heidelbeere
ab 9,03 EUR 12,90 EUR 1
-30
SALE
Himbeere (Fallgold) Himbeere (Fallgold)
12,53 EUR 17,90 EUR 1
-30
SALE
Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Beeren kaufen - einfach online bestellen & liefern lassen

Schon vor Jahrtausenden haben sich Sammler an den Früchten der Beerensträucher bedient und unter anderem dadurch ihr Überleben garantiert. Das leckere Obst ist zwar unscheinbar klein, verfeinert Mahlzeiten aber mit seinem unvergleichlichen Geschmack. Wenn Sie Beeren hören, denken Sie sicherlich an die bekannten Sorten, wie etwa die Erdbeere oder Brombeere. Haben Sie aber schon mal von der Taybeere oder gelben Himbeere gehört? Lassen Sie sich von unserem unvergleichlichen Angebot an exotischen Beeren beeindrucken. In den kleinen Früchten stecken unzählige Vitamine und Mineralien, die Sie gesund halten.

Die wichtigsten Merkmale der Beeren

Beeren weisen in aller Regel eine fleischige und saftige Textur auf. Ihre Größe ist eher klein. Die Wuchsform ist meist verzweigt, aufrecht und teils buschig. Viele Beeren sind auch Kletterpflanzen. Eine Ausnahme bilden die folgenden Exoten. Der Wuchs der Cranberry erinnert ein wenig an einen Bodendecker, die Maulbeere wächst an einem Baum. Im Frühjahr bis Sommer bilden die Pflanzen Blüten aus, aus denen man im Spätsommer und Herbst leckere Früchte ernten kann. Die Kultivierung der Pflanzen ist kinderleicht, nicht ohne Grund wachsen viele Beerensorten auch ohne Pflege wild in unseren heimischen Wäldern.

Steckbrief Beeren

Herkunft weltweit vertreten; mitteleuropäisch, mediterran, tropisch
Standort sonnig bis halbschattig
Gießen regelmäßig, vor allem im Sommer
Düngen im Frühjahr vor der Blütezeit
Giftig ja, lediglich die Beeren sind zum Verzehr geeignet
Eignung pflegeleichte Pflanze für Anfänger und Profis

Beeren Pflege

Je nach Sorte unterscheiden sich die Bedürfnisse der Früchte. Gemein haben die Beeren aber, dass sie keine großen Ansprüche an ihre Besitzer stellen. Der Standort Ihrer neuen Pflanze sollte sonnig bis halbschattig sein. Mit einem ganz schattigen Standort kommt die Beere weniger zurecht, da ihre Früchte unter diesen Umständen nicht ausreichend reifen können. Im Sommer sollten die Pflanzen regelmäßig gegossen werden. Staunässe muss aber vermieden werden, da diese zu Wurzelfäule führt. Vor der Blütezeit sollten Sie Ihre Beere mit einem Dünger verwöhnen. Hier sollten Sie auf einen speziellen Beerendünger zurückgreifen und diesen nach Herstelleranleitung anwenden. Beeren sind relativ frosthart und können meistens auch im Winter im Freien bleiben. Stöbern Sie aber auch gerne durch unsere Kategorie Winterschutz, um die Langlebigkeit Ihrer Pflanze zu erhöhen. Beeren gedeihen sowohl in Beeten als auch in Kübeln. Nach der Ernte können Sie Ihr Gewächs auslichten. Das bedeutet, dass Sie sehr dicht stehende Äste von der Pflanze abtrennen. So garantieren Sie den Lichteinfall auf alle Pflanzenteile sowie eine ordentliche Belüftung.

Steckbrief Beeren

Brombeere Dornlose Brombeere mit schwarzen Früchten | kletternde Wuchsform
Cranberry (Early Black) gelbe bis rote Früchte hängender Wuchs | ähnelt Bodendecker
Fallgold (gelbe Himbeere) gelbe Früchte | kletternde Wuchsform
Goji Beere (Chinesische Wolfsbeere) rote Früchte | aufrechter, kletternder Wuchs
Heidelbeere (pink) pinke Früchte | aufrecht, strauchiger Wuchs
Holunder (schwarz, Sambucus nigra Black Beauty) schwarze Pflanze mit pinken Blüten | strauchiger Wuchs
Maulbeerbaum weiß (Dolce Vita) Gehölz mit weißen Früchten
Maulbeerbaum schwarz Gehölz mit schwarzen Früchten
Maulbeerbaum Zwerg (Morus) kleines Gehölz mit schwarzen Früchten
Taybeere rote Früchte | kletternder Wuchs