45% RABATT* mit Code "SALE45"   |   Aktionsbedingungen
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Japanischer Papierbusch

    Edgeworthia chrysantha
  • Edgeworthia chrysantha
  • EDGE-CHRY-2734
119,90 EUR *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Paketversand: Gruppe A

Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

Die ideale Haltung Ihrer Edgeworthia chrysantha Die Edgeworthia chrysantha ist bei uns... mehr

Japanischer Papierbusch

Die ideale Haltung Ihrer Edgeworthia chrysantha

Die Edgeworthia chrysantha ist bei uns auch als ‚Japanischer Papierbusch' bekannt. Seinen deutschen Namen hat er bekommen, da seine Rinde in Japan zur Herstellung eines hochwertigen und leicht durchscheinenden Papiers verwendet wird. Ein anderes Synonym für die Pflanze ist ‚Mitsumata' was übersetzt so viel heißt wie ‚dreigabelig'. Bei genauerer Betrachtung ist gut erkennbar, dass von einem Gabelpunkt meistens drei Äste abzweigen. Dieses pflegeleichte Kleingehölz bildet lanzettliche hell- bis graugrüne Blätter aus. Im Herbst werden die Blätter gelb und fallen ab - es handelt sich hierbei um ein sommergrünes Laub. Der Stamm benötigt einen Winterschutz, da die Pflanze nicht vollständig winterhart ist.

Tipps von unserem Pflanzendoktor

- Wählen Sie einen sonnigen bis halbschattigen Standort für Ihre Edgeworthia chrysantha.
- Sorgen Sie für ein feuchtes Substrat, Trockenheit verträgt der Japanische Papierbusch nicht sonderlich gut.
- Freuen Sie sich von März bis April über die duftenden Blüten der Mitsumata.
 
Wählen Sie den Standort für Ihre Edgeworthia chrysantha so aus, dass die Pflanze windgeschützt steht und möglichst viel Helligkeit bekommt. Auch halbschattige Standorte akzeptiert sie noch. Für den Winter ist ein geeigneter Winterschutz sinnvoll, da die Pflanze nicht vollständig winterfest ist. Sollten Sie Ihren Japanischen Papierbusch im Kübel kultivieren, können Sie ihn auch in ein passendes Winterquartier verfrachten. Halten Sie das Substrat regelmäßig feucht, da die Pflanze normalerweise in der Nähe von Mooren wächst und einen feuchten Untergrund bevorzugt. Zwischen März und April präsentiert die Edgeworthia ihre weißen Blüten mit den gelben Spitzen. Sie sind kugelförmig und duften süßwürzig.
 
Ihr neuer Mitbewohner freut sich von Frühling bis Herbst über einen geeigneten Dünger. Hierfür empfehlen wir unseren beliebten Palmenmann Spezial Langzeit-Dünger (10 Stk.). Wenden Sie diesen ganz einfach nach Gebrauchsanweisung an.
 
Tipps zum Thema „Düngen" haben wir auch in diesem UGXXL Video für Sie:
 

Über die Edgeworthia chrysantha

Die Edgeworthia chrysantha stammt aus Japan und Gebieten Chinas. Wie oben beschrieben wird aus dem leicht behaarten Stamm dünnes, hochwertiges Papier gefertigt. Der Japanische Papierbusch gehört zur Familie der Seidelbastgewächse (Thymelaeaceae).
Hinweis: Derzeit befindet sich die Edgeworthia chrysantha im 'Wintermodus', daher wird sie Sie ohne Laub erreichen.
 
Lieferung ohne Deko.
Eigenschaften mehr
Eigenschaften
Botanischer Name: Edgeworthia chrysantha
Herkunft/Klimazone: mediterran
Pflanzenart: Blühpflanze
Standort: Garten, Terrasse/Kübel
Dunkle Standorte: Nein
Lichtbedarf: Sonne bis Halbschatten
Substrat: Erde
Liefergröße: ca. 100 cm inkl. Topf
Topfgröße: ø 29 cm
Blätter: laubabwerfend
Farbe: Gelb
Winterhart: Ja
Temperaturminimum: -15°C trockene Kälte
Versand bei Frost: Ja
Pflege: Anfänger
Kinderfreundlich: Nein
Tierfreundlich: Nein
Giftig für: Menschen und Tiere
Essbar: Nein
Duftpflanze: Ja
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Japanischer Papierbusch"
Bewertungen aller Artikel ansehen (6938)
Eine Überprüfung der Bewertungen hat vor deren Veröffentlichung nicht stattgefunden. Die Bewertungen könnten von Verbrauchern stammen, die die Ware gar nicht erworben haben.
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Spam-Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen