Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Klettertrompete Flamenco XXL

    Campsis radicans Flamenco
  • Campsis radicans Flamenco
  • CAMP-RADI-1925
65,00 EUR *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Speditionsversand: Gruppe C

Ausverkauft

Versandinformationen

Die ideale Haltung Ihre Campsis radicans ‚Flamenco' Die Campsis radicans ‚Flamenco' ist... mehr

Klettertrompete Flamenco XXL

Die ideale Haltung Ihre Campsis radicans ‚Flamenco'

Die Campsis radicans ‚Flamenco' ist bei uns auch als ‚Amerikanische Trompetenblume' bekannt. Sie ist aufgrund ihrer tollen und außergewöhnlichen roten Blüten so beliebt und kann ganze Fassaden begrünen. Aufgrund der Ausbildung von Haftwurzeln, benötigt sie keine passende Kletterhilfe. So erinnert sie in ihrem Wuchs sehr an Efeu (Mein Herz). Die Blätter sind gefiedert und im Sommer strahlend grün. Das Besondere an der Klettertrompete sind die Blüten. Diese sind röhrenförmig und öffnen sich oben wie ein Kelch. Bei dieser Sorte werden sie in einem strahlenden Rot präsentiert. Ebenfalls sehr erfreulich ist, dass vor allem Schmetterlinge die Blüten dieser Pflanze bestäuben. Wenn Sie eine kleine Campsis radicans ‚Flamenco' pflanzen, müssen Sie sich bis zu vier Jahre gedulden, bis Sie die ersten Blüten entdecken können. Mit dem richtigen Standort sowie guter Pflege können Sie die Pflanze im Wachstum gut unterstützen und schon bald die tolle Blütenpracht genießen.

Tipps von unserem Pflanzendoktor:

- Platzieren Sie Ihre Campsis radicans ‚Flamenco' an einem vollsonnigen, windgeschützten Standort.
- Der Wurzelbereich der Amerikanischen Trompetenblume sollte hingegen eine schattige Lage haben.
- In unseren Breitengraden ist die Klettertrompete ausreichend winterhart.
- Ein radikaler Rückschnitt im Frühjahr fördert die Blühfreudigkeit der amerikanischen Klettertrompete. Somit können Sie jedes Jahr ein wahres Blütenmeer in Ihrem Garten genießen!
 
Wählen Sie den Standort so aus, dass die Pflanze selbst möglichst viel Sonne genießen kann, der Wurzelbereich hingegen etwas schattiger liegt. Bei kleineren Pflanzen ist dies teilweise schwer umzusetzen, versuchen Sie es dennoch, um einen idealen Standort bieten zu können. Die Campsis radicans ‚Flamenco' freut sich über eine warme Umgebung, die windgeschützt ist. Ein feuchtes Substrat im Wurzelbereich trägt ebenfalls zum Wohlempfinden der Pflanze bei.
 
Ihr neuer Mitbewohner freut sich von Frühling bis Herbst über einen geeigneten Dünger. Hierfür empfehlen wir unseren beliebten Palmenmann Spezial Langzeit-Dünger. Wenden Sie diesen ganz einfach nach Gebrauchsanweisung an.
 
Tipps zum Thema „Düngen" haben wir auch in diesem UGXXL Video für Sie:
 

Das YouTube Video wurde aufgrund Ihrer Cookie-Einstellungen blockiert.

Über die Campsis radicans 'Flameco'

Die Campsis radicans ‚Flamenco' (dt. Bezeichnung: ‚Amerikanische Trompetenblume') stammt ursprünglich aus dem südlichen Nordamerika, wo sie in Sümpfen und Auenwäldern an großen Flüssen gedeiht. Sie gehört zur Familie der Klettertrompetengewächse (Bignoniaceae). Aufgrund der unnachahmlichen Blüten zwischen Juli und September ist die Pflanze sehr beliebt bei uns.
 
In der Winterzeit schneiden wir die Pflanze etwas zurück, daher kann die Lieferhöhe etwas variieren und kleiner als angegeben sein.
Eigenschaften mehr
Eigenschaften
Herkunft/Klimazone: mediterran
Pflanzenart: Blühpflanze
Standort: Garten, Terrasse/Kübel
Dunkle Standorte: Nein
Lichtbedarf: Sonne bis Halbschatten
Liefergröße: ca. 280-330 cm inkl. Topf
Topfgröße: 40 cm
Farbe: Orange
Winterhart: Ja
Pflege: Fortgeschrittene
Gefährlich für Kinder: Nein
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Klettertrompete Flamenco XXL"
Bewertungen aller Artikel ansehen (7019)
Eine Überprüfung der Bewertungen hat vor deren Veröffentlichung nicht stattgefunden. Die Bewertungen könnten von Verbrauchern stammen, die die Ware gar nicht erworben haben.
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Spam-Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen