Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Chamaeranthemum

    Chamaeranthemum
  • Chamaeranthemum
  • CHAM-AERA-1001
Die ideale Haltung Ihrer Chamaeranthemum Klein aber fein! Die Chamaeranthemum aus den... mehr

Chamaeranthemum

Die ideale Haltung Ihrer Chamaeranthemum

Klein aber fein! Die Chamaeranthemum aus den südamerikanischen Tropen hat es in unsere Reihen geschafft und ist bereit sich auf den Weg in Ihre heimische Pflanzenwelt zu machen. Sie überzeugt durch entzückendes Aussehen. Die ausdauernde Tropenpflanze kommt mit eilanzettlichen, leicht geriffelten Blattspreiten, in einem beruhigenden Grünton, daher. Die Blattoberseite ist mit einer hell gekennzeichneten Mittelrippe und davon abgehenden, wechselständig angeordneten Blattadern versehen. Die Blattunterseiten überraschen beim Anblick dieser kleinen, eher unscheinbaren Pflanze, denn sie sind violett gefärbt und erzeugen einen hinreißenden Kontrast. Die Blätter wachsen gegenständig an dünnen, grünen Stielen, welche aus einem unterirdischen Rhizom entspringen.

Tipps von unserem Pflanzendoktor

- Stellen Sie die Chamaeranthemum an einen Standort im Halbschatten.
- Zimmertemperaturen um die 20 Grad Celsius sind optimal für die Tropenschönheit.
- Besprühen Sie Ihre neue Zimmerpflanze regelmäßig mit kalkarmem Wasser.
- Alle ein bis zwei Jahre sollten Sie Ihre neue Pflanze im Frühjahr in ein etwas größeres Pflanzgefäß umtopfen. Verwenden Sie dafür ein hochwertiges Substrat.
 
Am Boden des brasilianischen Regenwaldes ist die Chamaeranthemum aufgrund des dichten Blätterdaches gut vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt. Ansonsten würden ihre Blätter schnell verbrennen. Aus diesem Grund ist der Lichtbedarf an einem Standort im Halbschatten völlig gedeckt. Stellen Sie Ihre neue Mitbewohnerin an ein Fenster, welches Richtung Westen oder Osten ausgerichtet ist. Auch denkbar ist ein Fenster zur Nordseite, auf welches reflektiertes Sonnenlicht fällt. Ganz dem Regenwald nachempfunden mag die Chamaeranthemum ein feuchtwarmes Ambiente. Temperaturen um die 20 Grad Celsius sind ganzjährig optimal. Gerade im Winter, wenn viel geheizt wird und der Luft die Feuchtigkeit entzogen wird, hilft es die Exotin mit Wasser zu besprühen. Damit schützen Sie das Gewächs nicht nur vor der Austrocknung, sondern auch vor Schädlingen. Achten Sie darauf, auf kalkames Wasser zurückzugreifen, um unschöne Kalkflecken auf den Blattspreiten zu verhindern.
 
Für Ihren Liebling nur das Beste! Ein hochwertiger Dünger bietet die besten Voraussetzungen für ein gesundes Wachstum der Pflanze. Der Palmenmann Spezialdünger für Grünpflanzen ist hierfür bestens geeignet!
 
Tipps zum Thema „Düngen" haben wir auch in diesem UGXXL Video für Sie:

Das YouTube Video wurde aufgrund Ihrer Cookie-Einstellungen blockiert.

Eigenschaften mehr
Eigenschaften
Herkunft/Klimazone: tropisch
Pflanzenart: Grünpflanze
Standort: Wohnraum
Dunkle Standorte: Nein
Lichtbedarf: Halbschatten
Wasserbedarf: normal
Dünger: normal
Liefergröße: ca. 15 - 20 cm inkl. Topf
Topfgröße: ø 10 cm
Blätter: immergrün
Farbe: Weiß
Winterhart: Nein
Pflege: Fortgeschrittene
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Chamaeranthemum"
Bewertungen aller Artikel ansehen (7015)
Eine Überprüfung der Bewertungen hat vor deren Veröffentlichung nicht stattgefunden. Die Bewertungen könnten von Verbrauchern stammen, die die Ware gar nicht erworben haben.
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Spam-Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen